Liquid-Surf wird ab dem 04. Juli, unter dem Motto „Same same, but different!“, die Türen wieder für dich öffnen. 

Es gibt individuellen Surfunterricht, leckeres Essen, jede Menge Spaß und die ein oder andere Überraschung.
Bis  zum 04.07.2020 zum Saisonstart gibt es 15% auf Unterkunft – und Lufthansa und Co fliegen BILBAO ab Juli zu sehr günstigen Konditionen an.

Wir würden uns gerade in dieser schweren Zeit ganz besonders über deinen Besuch und Unterstützung freuen.

Stay liquid
Dein Boris

HOLA LIEBE LIQUIDSURFER !!!

Bevor dieser Newsletter ans Eingemachte geht, möchte ich dir eine kleine Anekdote erzählen…

Vor einigen Wochen, kurz vor den ersten Lockerungen der Quarantäne Maßnahmen, gab unser Kantabrische Ministerpräsident ein sehr unterhaltsames Fernsehinterview.

HIER GEHTS ZUM VIDEO

Er erzählte schon fast etwas verärgert, dass die Menschen doch wenigstens Surfen gehen sollten.
Ja! Du hast richtig gehört! Nicht Fußball oder Tennis – SURFEN!

Surfen, Fischen und das Meer, so erzählt er, dass sei Teil unserer Kultur und er wüsste nicht wie sich ein Surfer beim Surfen überhaupt anstecken soll. Und im Juli, beschwichtigte er die skeptische Moderatorin weiter, würde sie an die schönen Strände Kantabrien‘s kommen.

Warum ich dir diese Anekdote erzähle? 

Du sollst wissen, dass du hier in Nordspanien “Bien Venidos” bist und vom Ministerpräsident bis hin zu Wladimir unserem kubanischen Eisverkäufer in Langre, sich alle über deinen Besuch freuen. Die Region lebt vom Meer und vom Tourismus und das hat sich auch durch die Krise nicht geändert. Im Gegenteil!

Dank einer unglaublichen Disziplin in der Bevölkerung, können wir heute, mit den entsprechenden Maßnahmen natürlich, wieder an den Strand und uns gemeinsam Sonnen, zusammen Surfen und literweise Eiscreme reinschaufeln.

Wir haben das die Tage auch schon mal in Langre getestet und es hat sich selten so gut angefühlt.

PS: Carlo Drechsel  ist nach Jahren der Abwesenheit wieder zurück im Team und wird regelmäßig seinen prämierten Reisevortrag „Insight Africa“ halten.